Wie wir in der Coronazeit weiter hosten und trainieren

Unser Art of Hosting-Training, das für April in Yspertal geplant war, wird in dieser Form nicht stattfinden. Trotzdem wollen wir etwas online anbieten, das die Zeit bis zum nächsten Training im November in Wien verkürzt und nützt. Das werden in einem ersten Schritt zwei online Termine sein:

Komplexität und der Umgang damit
Montag, 20. April, 17.00 bis 18.45 Uhr

Das Prozessdenken von Art of Hosting
Dienstag, 21. April, 12.15 bis 14.00 Uhr

„Wie wir in der Coronazeit weiter hosten und trainieren“ weiterlesen

EINLADUNG zum AoH-Training Yspertal: 19. – 22. April

Es ist schon fast Frühling – zumindest fühlt es sich gerade so an! Ein guter Moment, eine solide Basis zu legen und die nächsten Monate zu planen. Ein guter Schritt ist zum Beispiel, sich zum Art of Hosting-Training im Yspertal anzumelden: Eine traumhafte Umgebung – sowohl das Landhotel Yspertal, das uns seit Jahren verwöhnt, als auch die Umgebung die zum Wandern und Seelebaumeln einlädt.

Das Training findet von 19. April (abends) bis 22. April (nachmittags) statt. Familie und Hunde sind herzlich willkommen, die Gegend zu erkunden und gemeinsam das köstliche und regionale Bioessen zu genießen.

Bis zum Ende des Monats gibt’s noch den Frühbucherbonus von € 150. Das gilt auch für Teams, denn wir wissen, dass Veränderung nur gemeinsam gelingt. Wenn also mehrere aus einem Team oder einer Organisation kommen, senkt sich der Preis. Damit unterstützen wir auch eine nachhaltige Umsetzung dessen, was im Training gelernt und erprobt wird.

Vorschau: AoH-Training Wien, 11. – 14. November

Für alle, die diesmal nicht können, können wir auch schon den Herbsttermin bekanntgeben: Das Training wird von  11. – 14. November in Wien stattfinden. Wir freuen uns über Voranmeldungen per E-Mail und melden uns, sobald die Anmeldung über die Webseite freigeschaltet ist.

Wir freuen uns auf eine schöne Zusammenarbeit!

Ilse, Holger & Mischa

Einladung | The Circle Way | Practicum | 18. – 22. März | Genfer See

Liebe alle,

Ich lade Euch sehr herzlich ein, Eure Circle-Erfahrungen zu vertiefen und weiter auszubauen!

Holger

Interest has been growing for some English-speaking learning opportunities in The Circle Way in Europe, and three terrific teams have been working to bring this to reality. We are hoping you might consider these invitations for yourself, as well as pass them on to others in your network who might be interested.

„Einladung | The Circle Way | Practicum | 18. – 22. März | Genfer See“ weiterlesen

AoH-Trainings für Spät- und Frühentschlossene: November 2019, April & November 2020

In zwei Wochen, am 12. November, starten wir unser Art of Hosting-Training, das wir diesmal rund um das Thema “Leadership in Komplexität” organisieren. An diesem Abend begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine persönliche Reise, deren Ergebnisse danach in ihren Teams, Unternehmen und Parteien als bessere Zusammenarbeit sichtbar werden wird. Schließlich geht es bei AoH darum, mit anderen Zugängen an den drängenden Fragen zu arbeiten, die sich im Augenblick überall stellen.

Wir freuen uns über Spätentschlossene: ob allein, zu zweit oder als Team (Spezialpreis!). Anmeldung über TransformationLeben.at

Art of Hosting-Trainings 2020

Für Frühentschlossene: Gleich die Termine für das kommende Jahr in den Kalender eintragen! Die Anmeldung wird in den kommenden Wochen über unsere Webseite möglich sein. Wie immer informieren wir über unseren Blog und Newsletter (gleich abonnieren!), wenn’s soweit ist:

Schon im entspannten Endspurt und mit Freude an der Sache,
Mischa, Ilse und Holger

Leadership in Komplexität: Art of Hosting-Training Wien: 12. — 15. Nov. 2019

Alle Jahre wieder – so auch dieses: Wir freuen uns, wieder in Wien zu einem Art of Hosting-Training einzuladen. Die Kernfrage, der wir nachgehen, ist allgegenwärtig: 

Was heißt Leadership in komplexen Welten?

Gekonnter Umgang mit Komplexität steht heute mehr denn je auf der Agenda von Führungskräften: Die wirklich harten Herausforderungen von heute sind zu komplex, um von einigen Experten*innen oder der obersten Führungsebene alleine gelöst werden zu können. Die Forschung zeigt, dass in Komplexität Lösungen, die aus einer vielfältigen Gruppe unter Nutzung ihrer kollektiven Intelligenz entstehen, viel wirksamer sind, als jegliche herkömmlicher Ansätze. Art of Hosting ist aus dieser Erkenntnis entstanden und wird seit über 20 Jahre stetig weiterentwickelt, um den komplexen Anforderungen weiter gewachsen zu sein.

Wir laden Sie besonders herzlich ein, sich über drei Tage einem neuen Leadership-Stil zu widmen, praktische Erfahrungen zu sammeln und zu reflektieren. Aus der Praxiserfahrung und aufbauend auf eine solide theoretische Basis werden Sie lernen, Ihre Teams, Netzwerke und Organisationen auf effizientere und menschlichere Art zu führen.

Für Art of Hosting-Anwender*innen bieten wir den letzten Tag des Trainings als Practitioners’ Day an. Dieser ist eine Möglichkeit für Vernetzung und dafür, sich selbst hosten zu lassen.

Herzlich willkommen,

Ilse Pogatschnigg
Holger Heller
Mischa Altmann