AoH-Trainings für Spät- und Frühentschlossene: November 2019, April & November 2020

In zwei Wochen, am 12. November, starten wir unser Art of Hosting-Training, das wir diesmal rund um das Thema „Leadership in Komplexität“ organisieren. An diesem Abend begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine persönliche Reise, deren Ergebnisse danach in ihren Teams, Unternehmen und Parteien als bessere Zusammenarbeit sichtbar werden wird. Schließlich geht es bei AoH darum, mit anderen Zugängen an den drängenden Fragen zu arbeiten, die sich im Augenblick überall stellen.

Wir freuen uns über Spätentschlossene: ob allein, zu zweit oder als Team (Spezialpreis!). Anmeldung über TransformationLeben.at

Art of Hosting-Trainings 2020

Für Frühentschlossene: Gleich die Termine für das kommende Jahr in den Kalender eintragen! Die Anmeldung wird in den kommenden Wochen über unsere Webseite möglich sein. Wie immer informieren wir über unseren Blog und Newsletter (gleich abonnieren!), wenn’s soweit ist:

  • So, 19. – Mi, 22. April 2020 im Yspertal
  • Mi, 11. – Sa, 14. November 2020 in Wien
    Erster Tag jeweils ab 18h, Folgetage 9 – 18h mit anschließenden Coachings, am letzten Tag schließen wir gegen 16h ab.

Schon im entspannten Endspurt und mit Freude an der Sache,
Mischa, Ilse und Holger

Leadership in Komplexität: Art of Hosting-Training Wien: 12. — 15. Nov. 2019

Alle Jahre wieder – so auch dieses: Wir freuen uns, wieder in Wien zu einem Art of Hosting-Training einzuladen. Die Kernfrage, der wir nachgehen, ist allgegenwärtig: 

Was heißt Leadership in komplexen Welten?

Gekonnter Umgang mit Komplexität steht heute mehr denn je auf der Agenda von Führungskräften: Die wirklich harten Herausforderungen von heute sind zu komplex, um von einigen Experten*innen oder der obersten Führungsebene alleine gelöst werden zu können. Die Forschung zeigt, dass in Komplexität Lösungen, die aus einer vielfältigen Gruppe unter Nutzung ihrer kollektiven Intelligenz entstehen, viel wirksamer sind, als jegliche herkömmlicher Ansätze. Art of Hosting ist aus dieser Erkenntnis entstanden und wird seit über 20 Jahre stetig weiterentwickelt, um den komplexen Anforderungen weiter gewachsen zu sein.

Wir laden Sie besonders herzlich ein, sich über drei Tage einem neuen Leadership-Stil zu widmen, praktische Erfahrungen zu sammeln und zu reflektieren. Aus der Praxiserfahrung und aufbauend auf eine solide theoretische Basis werden Sie lernen, Ihre Teams, Netzwerke und Organisationen auf effizientere und menschlichere Art zu führen.

Für Art of Hosting-Anwender*innen bieten wir den letzten Tag des Trainings als Practitioners‘ Day an. Dieser ist eine Möglichkeit für Vernetzung und dafür, sich selbst hosten zu lassen.

Herzlich willkommen,

Ilse Pogatschnigg
Holger Heller
Mischa Altmann