AoH-Training November: Einladung an Apprentices und zum Practitioners’ Day am 14. Nov. in Wien

Auch für das Training im November in Wien verstärken wir unser Team wieder mit Apprentices (“Lehrlinge”), die die Praxis des AoH vertiefen und ein Training aus der Perspektive des Hosting-Teams mitgestalten möchten. Es ist eine Reise mit einer Gruppe, in einem Hosting-Team, durch Knirschzonen und vor allem zu sich selbst, wie Marika, eine unserer früheren Apprentice so treffend beschreibt.

Einen Apprentice-Namen für den November können wir euch heute schon präsentieren: Wir bekommen mit Laura Grünhagen Verstärkung aus dem Norden, genauer aus Hamburg. Die Tausendsasserin hat international an mehreren Trainings teilgenommen und möchte jetzt in der neuen Rolle noch tiefer in die Materie von AoH eintauchen. Herzlich willkommen im Team, Laura!

Wer möchte noch in die Apprentice-Rolle schlüpfen?

Das Team ist jedoch noch nicht vollständig. Wer sich daher noch angesprochen fühlt, den nächsten Lern- und Übungsschritt als Teil des Hosting-Teams zu tun und zumindest schon ein Training absolviert hat: Wir freuen uns über Nachrichten!

Practitioners’ Day am 14. November 2020

Den dritten Tag des Trainings öffnen wir wiederum für Hosts des AoH-Netzwerks, die die neu Trainierten willkommen heißen und sich selbst einen Tag lang hosten lassen möchten. Unsere Überlegungen zum Tradition des Practitioners’ Day finden sich in unserem Blogpost aus 2019. All das gilt auch 2020 noch. Aufgrund von Corona bitten wir um eine formale Anmeldung zum Practioners’ Day.

Herzlich,

Ilse, Mischa, Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.