Mit Kind und Kegel ins Yspertal und sich hosten lassen

Das nächste Art of Hosting-Training von unserem Verein Transformation Leben rückt näher, wir sind fleißig in der Vorbereitung und werden euch in den kommenden Wochen immer wieder zu Details informieren. Heute ein paar Worte zum Ort und auch zum Zeitpunkt – und welche Möglichkeiten sich für euch als Teilnehmerinnen und Teilnehmer daraus ergeben.

AoH 2018 Yspertal
Geniales Wetter auf der Terrasse beim AoH-Training, letztes Jahr im Yspertal.

Das Training wird Ende April bis Anfang Mai stattfinden, genauer gesagt: Vom 28. April bis inklusive 1. Mai. Es umfasst somit einen Sonntagabend und einen Feiertag. Das bietet sich natürlich für viele als idealer Moment für einen Frühlingskurzurlaub an, was uns vom Team auch bewusst ist. Und dazu haben wir uns Gedanken gemacht:

Um Training und Zeit mit den Liebsten zu verbinden, hat uns Diethold vom Landhotel Yspertal ein Paket geschnürt. Damit können eure Liebsten ein paar Tage in herrlicher Natur, beim Wandern, bei Ausflügen und Entspannen verbringen, während ihr selbst am Training teilnehmt. Und zu den Mahlzeiten treffen wir uns alle am gemeinsamen Buffet.

Schaut unbedingt auf der Website vorbei, das Video dort gibt euch einen guten Einblick in das, was das Haus zu bieten hat. Der Raum, der im Video für Yoga verwendet wird, wird übrigens unser Arbeitsraum für das Training sein. Was das Video natürlich nicht bieten kann, das ist die regionale und gesunde Küche, die so wunderbar schmeckt. Und dieses Jahr ist sogar der Großteil des Weinsortiments auch bio. Dafür müsst ihr anreisen ;-).

AoH Yspertal Training Übung
Unser Raum: Ein erstes Kennenlernen während des AoH-Trainings im Yspertal letztes Jahr

Nicht ganz zufällig gehen wir mit dem Training auch heuer wieder nach Yspertal. Für uns ist es die ideale Verbindung für Arbeit und Wohlfühlen – und das in der Natur, was im Frühling besonders anziehend ist. Aber es ist noch mehr: Es ist diese einzigartige Atmosphäre, die wir in der AoH-Sprache mit „hosten“ umschreiben würden. Wir haben dort einen Host, einen Gastgeber, der mit seinem Team den Raum dafür hält, dass wir arbeiten können. Ohne Schnickschnack, ohne viel Getöse, sondern reduziert auf das Wesentliche, auf den Purpose, den Sinn und Zweck. So wie Art of Hosting auch.

Für eure Begleiterinnen und Begleiter kostet das Doppelzimmer pro Kopf und Nase und Nacht 60 Euro für die Halbpension und 75 Euro für die Vollpension. Kinder bis 12 sind frei, darüber hinaus zahlen sie 32 Euro für Halb- und 44 Euro für die Vollpension. Sollte das interessant für euch sein, dann kontaktiert bitte direkt Diethold Schaar unter info@landhotelyspertal.at oder telefonisch unter +43 (0)7415/7218. 

Herzlich,
Ilse und Mischa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.